Über uns

Unser Betrieb feiert 2019 sein 70-jähriges Bestehen.

1949 gründete Otto Hummel mit seiner Frau Maria die Metzgerei in der Richterskellerstraße in Pirkensee, anfangs noch mit einer Flaschenbierhandlung. Zum Verkauf kamen die Biere der Schlossbrauerei Naabeck und da Kühlschränke noch sehr selten waren, wurden die gekühlten Getränke im Sommer natürlich sehr gerne angenommen.

Das erste Schwein wurde von einem Onkel aus Fronau gekauft, und somit war der Startschuss für eine Geschichte gesetzt, die in diesem Jahr nun schon 70 Jahre andauert.

Sohn Otto Hummel jun. übernahm die Metzgerei im Jahre 1983 und renovierte diese 1994 komplett, sowohl was Betrieb als auch den Maschinenpark betraf. Mit seiner Frau Marietta führte er die Metzgerei somit in eine positive Zukunft, da nun Handwerk mit neuster Technik verbunden wurde. Aufgrund einer Erkrankung übergab Otto Hummel jun. bereits 2008 an seinen Sohn Martin, der diesen Betrieb seitdem mit seiner Frau Sonja, seiner Mutter und weiteren vier Beschäftigten führt.

Erleben Sie eine Metzgerei, für die Wurstwaren aus eigener Herstellung und Delikatessen ebenso selbstverständlich sind wie Gaststätten­belie­ferung und Partyservice!

Impressionen

Unser Kennzeichen ist die handwerkliche Tradition und ein unverfälschter Geschmack.

Wir bieten Ihnen wöchentlich wechselnde Angebote.